Alexandra Fabits, das kreative Elfenkind

hat einst seinen Namen als Sie noch als Dipl. Pflegefachfrau DNI tätig war von einer Arbeitskollegin erhalten. In Bezug auf die respektvolle und verständnisvolle Art und Weise gegenüber Menschen und Tieren. 

Als Tierkommunikatorin und Autorin war Alexandra weit über die Landesgrenzen der Schweiz hinaus bekannt geworden. Die Diagnose Eierstockkrebs im Jahr 2015 beendete den Wunsch und die Möglichkeit einer eigenen Familiengründung abrupt. Ein langer, schwerer und schmerzvoller Kampf durch Operationen und eine Chemotherapie folgten und während dieser Zeit fand Alexandra an den so wertvoll guten und starken Tagen die Zeit wieder, kreativ zu wirken. Die kreativen Stunden liessen Alexandra Kummer, Schmerzen und Sorgen vergessen und sie in ihre eigene kreative Welt zu tauchen. 

Das Enstehen von Karten und Elfenkgläser für Freunde, Familie und Bekannte gab durch den Anstoss von Alexandras Bruder die kreativen Werke zum Verkauf und auf Bestellung anzubieten. 

So  entstand des kreative Elfenkind und gab Hoffnung und ein neues Lebensziel. 

Der Weg ist das Ziel und so landete Alexandra im Januar 2017 zum ersten Mal an einem langersehnten Gonisabend wozu sie inspiriert wurde selber als Gonisberaterin ab Februar 2017 unterwegs zu sein.

Heute inspiriert das kreative Elfenkind an Gonisvorführungen mit ihrer humovollen und begeisternden Art Menschen, insbesonfere Frauen und deren Kinder, selber auf einfach Art und Weise kreativ zu wirken. Manchesmal wird das ein oder andere was sonst im Abfall landet recyclet und umgestaltet. 

Lassen auch Sie/Du sich inspireren und buchen Sie Ihren/Deinen ganz persönlichen Gonisevent bei sich zu Hause oder lassen sich kreative Werke für Geschenke oder die eigene Dekoration vom Elfenkind herstellen.